Marken-Glossar  
 
 
  A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N  
O P Q R S T U V W X Y Z
 
 
 
Nachfrageeffekt: Nur unter theoretischen Gesichtspunkten lässt sich sagen, dass die Nachfrage ausschließlich über den Preis reguliert werden kann. Denn unter realen Bedingungen kann die Nachfrage beispielsweise durch folgende Effekte beeinflußt werden:

  • Brandwagon-Effekt

  • Snob-Effekt

  • Veblen-Effekt
 
Nachkaufdissonanz: Bezeichnet einen Spannungszustand, der vom Konsumenten als unangenehm wahrgenommen wird. Resultiert aus Informationen, die der Konsument im nachinein über die Marke erhält, die von den Informationen die ihm zum Zeitpunkt der Kaufentscheidung zur Verfügung standen, abweichen.
 
Neighbourhood
Affinität
:
Die Neighbourhood Affinität besagt, dass sich bei Konsumenten unter ähnlichen sozialen Gegebenheiten bzw. der Zugehörigkeit zu einer sozialen Schicht ein sich ähnelndes Kaufverhalten feststellen lässt.
 
Neumarken-
strategie
:
Für ein neues Produkt wird aus der Sicht der Konsumenten eine völlig neues Marke entwickelt um eine produktspezifische Profilierung zu ermöglichen [Vgl. alternativ: Markentransfer]
 
No Name Brand: Markentyp der Handelsmarkenstrategie, der sich durch einen äußerst niedrigen Preis auszeichnet. Wird auch als "Generic" bezeichnet.
 
Nominalskala: Skala, bei der die den Untersuchungsobjekten zugeordneten Symbole lediglich die Gleichheit bzw. Ungleichheit hinsichtlich des erhobenen Merkmals [z.B. Geschlecht] zum Ausdruck bringen. Sie dienen somit der Bezeichnung von Klassen, denen die Objekte entsprechend den relevanten Merkmalsausprägungen [z.B. männlich/weiblich] zugewiesen werden. [Vgl. hierzu: Ordinalskala, Intervalskala, Verhältnisskala]
 
Nutzen: Der Nutzen gibt das Maß an Bedürfnisbefriedigung an, das ein Individuum durch die Verwendung oder den Verzehr eines Gutes bzw. die Inanspruchnahme einer Dienstleistung erfährt. Der Gesamtnutzen, den eine Marke durch den Kauf oder Gebrauch stiftet setzt sich aus ihrem:

  • Grundnutzen
  • [physisch-funktionell]

  • Geltungsnutzen
  • [sozial]

  • Erbauungsnutzen
  • [ästhetisch]
zusammen.